topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

20 Jahre Haus des Stiftens in München

Das Haus des Stiftens entwickelt seit 20 Jahren Angebote, die das Stiften, Spenden und Vererben möglichst einfach machen sollen. Das gemeinnützige Unternehmen blickt nun auf 20 Jahre zurück und hat sein Firmenjubiläum mit mehr als 300 geladenen Gästen gefeiert.

1995 gründeten Philipp Hof und Alexander Brochier die Stiftung Kinderfonds als Dachstiftung für treuhänderische Kinderstiftungen. Das Kinderfonds Stiftungszentrum leistete Informationsarbeit für Stiftungsinteressenten und ermöglichte die kostenlose Gründung von Kinder-Stiftungen. Um diese Stiftungen effektiv verwalten zu können, wurde die Stiftungszentrum.de Servicegesellschaft aufgebaut. Dieses Sozialunternehmen entwickelte Beratungs- und Serviceangebote zu Konditionen, die sich auch kleine Stiftungen leisten können.

In enger Kooperation mit verschiedenen gemeinnützigen Organisationen wurden weitere Stiftungszentren für die Salesianer Don Boscos, die Malteser, Plan International und andere aufgebaut. 2013 wurde die Stiftungszentrum.de Servicegesellschaft als gemeinnützig anerkannt und benannte sich in diesem Zusammenhang in die Haus des Stiftens gGmbH um.

Seit 2007 unterstützt das Haus des Stiftens auch Unternehmen bei ihrem gesellschaftlichen Engagement. In Kooperation mit der amerikanischen Non-Profit-Organisation TechSoup ging 2008 das Online-Spendenportal Stifter-helfen.de – IT für Non-Profits ans Netz. Bis heute wurden IT-Spenden im Wert von über 200 Mio. € an gemeinnützige Organisationen vermittelt. Weitere Zahlen und Daten:

  • Mehr als 1.400 Stifter und Förderer wurden bei ihrem Engagement begleitet.
  • Diese Stifter und Förderer haben insgesamt 710 Mio. € für die Lösung gesellschaftlicher Aufgaben zur Verfügung gestellt.
  • Davon sind 400 Mio. € fest als Stiftungsvermögen angelegt.
  • 110 Mio. € wurden als Fördergelder für gemeinnützige Projekte eingesetzt.

Philipp Hof, Geschäftsführer der Haus des Stiftens gGmbH: “Wir werden uns künftig verstärkt darum bemühen, dass sich Stifter, Förderer und Erblasser gemeinsam mit Non-Profits für die Lösung gesellschaftlicher Aufgaben engagieren.“

(23.10.2015 | Quelle: Haus des Stiftens gGmbH)

Website des Haus des Stiftens

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"