topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

Hans Anand Pant soll Deutsche Schulakademie aufbauen

Mit der Deutschen Schulakademie haben die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung eine bundesweit aktive und unabhängige Institution für Schulentwicklung und Lehrerfortbildung gegründet. Die Akademie wendet sich mit ihren Angeboten künftig an alle Schulen in Deutschland sowie an Ministerien, Lehrerfortbildungsinstitute, Kommunen und private Schulträger.

Die Akademie stellt Materialien für gute Schulpraxis zur Verfügung, lädt zum Erfahrungsaustausch ein, berät zu Fragen der Schul- und Unterrichtsentwicklung und organisiert innovative Fortbildungsmaßnahmen. Die Programme der Akademie basieren auf dem Wissen der Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises.

Für die Geschäftsführung der neuen Institution konnten die beiden Stiftungen jetzt den renommierten Bildungsforscher Professor Hans Anand Pant gewinnen. Pant, der derzeit das Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt- Universität zu Berlin leitet, hat den Deutschen Schulpreis viele Jahre als Jurymitglied begleitet. Er wird die Geschäftsführung gemeinsam mit Dr. Roman Rösch übernehmen, der den Schulpreis seit Beginn für die Robert Bosch Stiftung verantwortet und gestaltet hat.

“Wir müssen die Praxis guter Schulen in Deutschland verbreiten”, sagt Dr. Ingrid Hamm, Geschäftsführerin der Robert Bosch Stiftung. “Die Deutsche Schulakademie kann dafür auf das erprobte Wissen von rund 50 Schulen zurückgreifen, die sich erfolgreich am Deutschen Schulpreis beteiligt haben.”

Die Programme der Schulakademie behandeln Themen, die für die Weiterentwicklung des Bildungs- und Schulwesens von entscheidender Bedeutung sind. Beispielsweise startet 2015 ein mehrjähriges Pilotprojekt zum Thema Inklusion mit dem Titel „Anders sein ist normal“. Aber auch bewährte Angebote wie das einwöchige deutschlandweite Hospitationsprogramm an Preisträgerschulen werden fortgesetzt. Ein umfassendes Angebot wird die Akademie zum offiziellen Auftakt Ende April 2015 veröffentlichen.

(12.2.2015 | Quelle: Robert Bosch Stiftung)

Website der Deutschen Schulakademie

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"