topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

NABU-Stiftung Naturerbe NRW feiert zehnjähriges Jubiläum

Mit einem aktuellen Vermögen von rund 850.000 € kann die Stiftung heute aus den Erträgen regelmäßig Naturschutzprojekte fördern. So wurden 2013 rund 16.000 € erwirtschaftet, die unter anderem dem Heuprojekt des NABU Oberberg zu Gute kamen.

An vielen Orten hat die NABU-Stiftung Naturerbe NRW naturschutzwürdige Flächen übernommen, um diese mit Hilfe der NABU-Gruppen vor Ort langfristig zu sichern. Ein Beispiel sind die ehemaligen Überlaufbecken im Rhein-Erft-Kreis, die sich mittlerweile zu einem Vogel- und Naturparadies entwickelt haben.

Unter dem Dach der Stiftung wurden bisher 24 regionale und thematische Stiftungsfonds gegründet, darunter das Naturerbe Ruhr, das Naturerbe Bergisches Land, der Stiftungsfonds Biotop Freundt in Wesel, ProNKids in Leverkusen oder der Fonds zum Schutz der Wanderfalken. Fast ein Drittel aller NABU-Kreis- und Stadtverbände verfügen mittlerweile über einen eigenen Fonds.

Ziel der NABU-Stiftung Naturerbe NRW in den kommenden Jahren sei die Gründung weiterer Stiftungsfonds und die Steigerung des Vermögens, um weitere vielversprechende Naturschutzprojekte fördern zu können. “2014 sind bereits zwei neue Fonds in Planung, mindestens drei weitere Flächen werden voraussichtlich in die Obhut der Stiftung überführt”, erklärt Dr. Anke Valentin, die Vorsitzende der NABU-Stiftung.

Die Geldanlagepolitik der Stiftung werde unter ethischen und naturschutzfachlichen Aspekten konsequent weitergeführt. Das stetige Wachstum verlange aber auch nach stärkerem personellen Einsatz: Wurde die Verwaltung in den ersten Jahren ausschließlich von der NABU-Landesgeschäftsstelle getragen, sei die Stiftung mittlerweile selbst Arbeitgeber. Vorstand und Geschäftsführung würden in Stiftungsangelegenheiten von einer Mitarbeiterin mit Sitz in der Geschäftsstelle des NABU NRW in Düsseldorf unterstützt.

(16.6.2014 | Quelle: Naturschutzbund Deutschland Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"