topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

Neue Bajazzo-Stiftung fördert talentierte Kinder und Jugendliche

Die Stiftung help and hope hat 100.000 € zur Verfügung gestellt und damit die unselbstständige und gemeinnützige Bajazzo-Stiftung gegründet.

Damit ist nun der Weg für eine stärkere Förderung talentierter Kinder und Jugendlicher – insbesondere aus sozialer Benachteiligung – auf den Gebieten Theater, Musik, Literatur und Bildende Kunst frei. Träger und Treuhänder der Bajazzo-Stiftung ist der Verein Theater- und Konzertfreunde Dortmund e.V.

“Die Verantwortlichen des Vereins Theater und Konzertfreunde Dortmund e.V. sind mit der Idee der Gründung einer Bajazzo-Stiftung an uns herangetreten. Wir haben uns in diversen Gesprächen intensiv mit diesem Gedanken auseinandergesetzt und sind unter Berücksichtigung unseres Satzungszwecks zu dem Ergebnis gekommen, dass help and hope sich hier gerne als Initialstifterin für eine wirksame Unterstützung im Bereich der kulturellen Aus- und Weiterbildung von Kindern und Jugendlichen einbringen möchte”, so Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende von help and hope.

Prof. Dr. Michael Hoffmann, Vorsitzender des Vereins Theater- und Konzertfreunde Dortmund e.V., hofft nun auf weitere Unterstützer: “Wir sind darauf angewiesen, dass weitere Zustifter gefunden werden, die die Arbeit der Bajazzo-Stiftung unterstützen.”

Die Bajazzo-Stiftung dient dem Zweck, die Ausbildung, Weiterbildung und Qualifizierung von Kindern, Jugendlichen und jüngeren Künstlern auf den Gebieten Theater, Musik, Literatur und Bildende Kunst zu fördern, soziale Benachteiligungen auszugleichen und die Chancengleichheit zu erhöhen. Zum Förderzweck der Stiftung gehört auch das Gebiet der Musiktherapie. Die Stiftung kann im Rahmen ihrer Zweckverfolgung Förderpreise an qualifizierte Nachwuchskünstler vergeben.

(6.9.2013 | Quelle: Stiftung help and hope)

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"