topad


Akteure & Konzepte

Projekte & Programme

Woche des Aufrundens startet

Vom 2. bis 7. Juni 2014 werden über 40 Prominente deutschlandweit für die Aktion "Deutschland rundet auf" an einer Kasse sitzen und so mehr Menschen beim Einkaufen zum Aufrunden ihrer Cents mobilisieren, um Kinderarmut in Deutschland zu mildern.

Mit dabei sind Sky du Mont, Sarah Brandner, Eckart von Hirschhausen, Mareile Höppner, Frank Elstner, Rebecca Mir, Culcha Candela, Benno Fürmann, Sonya Kraus, Ranga Yogeshwar und viele mehr. “Aufrunden ist einfach, tut keinem weh und hilft den Kindern hier in Deutschland, die die Unterstützung aller am meisten brauchen”, so Sky du Mont. “Jeder gespendete Cent geht ohne Abzug an sehr wirksame Projekte.”

Seit zwei Jahren sagen jeden Monat Menschen beim Bezahlen an der Kasse “Aufrunden bitte!” und spenden damit maximal 10 Cent. Bislang haben über 50 Millionen Kunden aufgerundet und somit bereits 2,5 Mio. € gespendet. Alle aufgerundeten Cents gehen ohne Abzüge an die Projekte. Mit den bislang gespendeten Cents konnte bereits 30.000 von Armut betroffenen Kindern in Deutschland geholfen werden.

“Wir müssen die Augen aufmachen und sehen, was in unserem reichen Land vollkommen schief läuft”, erläutert der Schauspieler Benno Fürmann sein Engagement. “Fast jedes fünfte Kind ist hier von Armut betroffen. Deutschland rundet auf ermöglicht jedem, diesen Kindern eine Chance zu geben.”

(30.5.2014 | Quelle: Deutschland rundet auf)

Website zur Spendenaktion "Deutschland rundet auf"

Zur Übersicht "Akteure & Konzepte // Projekte & Programme"