topad


Ausgabe 3/2010

Editorial

Ambros Schindler
Mehr kontrollierte Risikobereitschaft

Akteure & Konzepte

Was meint …?
Reinhold Würth, Unternehmer und Stifter
Neugier und permanentes Streben nach Perfektion Reinhold Würth im Gespräch mit Stiftung&Sponsoring

Wer ist …?
Die Stiftung Männergesundheit
Ein Indianer kennt keinen Schmerz. Lothar Weißbach

Was macht …?
Marita Habach. Architektin des deutschen Fundraisings. Thomas Kreuzer

Antje Mansbrügge
Top-Leute Lehren. Eine wirksame Förderoption auch für kleinere Stiftungen

Marilen Macher
Fehler im Faltcode. Berg-Stiftung unterstützt Alzheimer-Forschung

Lothar Klatt
Kompetenznetz in der Medizin.
Stiftung als Kooperationsmodell zur Sicherung wirtschaftlicher Nachhaltigkeit

Kommunikation & Sponsoring

Matthias Dreyere / Lothar Hübl
Die unbekannte Größe. Volkswirtschaftliche Effekte des Stiftungswesens

Martin Germer
Die Kunst der Fuge.
Privates und öffentliches Engagement zur Sanierung der Gedächtniskirche

Daniel Giese / Jörg Maas
Jugend forscht auf dem Weg.
Die Suche nach den Nobelpreisträgern – und Sponsoren – von morgen

Susanne Martensen / Florian Osterloh
Seitenwechsel für engagierte Mitarbeiter. Corporate Volunteering als CSR-Instrument

Cornelia Kunklat
Zweite Runde. Deutscher Engagementpreis 2009 ff

Organisation & Finanzen

Barbara Meyn
Frischer Wind. Strategische Ansätze zur Krisenbewältigung

Cordula Haase-Theobald
Der Zweck und die Mittel. Im Niedrigzinsumfeld Einnhmen generieren

Stefan Tölg / Uwe Venzke
Stabile Erträge auch in unsicheren Zeiten.
Marktschwankungen mit Wertuntergrenzen und aktiver Steuerung begegnen

Arndt P. Funken / Eric Wiegand
Günstig, flexibel, sicher.
Exchange Trated Funds als Königsweg für kleinere und mittlere Stiftungen?

Franuiska Grüner
Alles in einen Topf. Pool.Spezialfonds für Stiftungen

Michael P. Sommer
Glossar zur Mikrofinanzierung: Kleines Geld mit großer Wirkung

Jens Gröner
Essay: Das Schlüssel-Schloss-Prinzip.
Kooperation als (über-)lebensstiftende Finanzierungsform für Vereine

Siegmund Pisarczyk
Fundraising in der innerbetrieblichen Weiterbildung von NPO.
Teil 1: Grundlagen und Einordnung

Recht & Steuern

Manfred Lehmann
Haben Aufwandsrückstellungen ausgedient?
Bewertung und Bilanzierung von Sachanlagen mittels Komponentenansatz

Markus Schewe
Stiftungen schenken nicht. BGH zu Formanforderungen an Zuwendungsverträge

Markus Heuel
Ein Schritt zurück. Das neue Stiftungsgesetz in Nordrhein-Westfalen

Anja Knoop / Jörg Vestl / Florian Asche
Stiftungsbeteiligung an KGaA. Vermögensverwaltung, wirschaftlicher Geschäftsbetrieb, Selbstzweck oder Mittel zum Zweck?

Evelyn Manteuffel
Aktuelle Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen

Service & Aktuelles

Philanthropicus
Neues aus Philanthropien. Der Zweck leitet die Mittel

Bücher & Aufsätze

Nachrichten & Vermischtes

Preise & Auszeichnungen

Personen & Veränderungen

Termine & Veranstaltungen

Rote Seiten

Angela Lawaldt / Christian Meyn
Skalierung von Stiftungsprojekten. Clever investieren – Erfolgreich Programme verbreiten

Inhaltsverzeichnis

Download: Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/2010