topad


Zwischen Ego und Alter Ego: Gemeinsinn und Eigeninteresse

Altruismus und Egoismus – ein natürlicher Antagonismus?

Dr. Rupert Graf Strachwitz beleuchtet im Interview mit der S&S-Redaktion die aktuelle Lage der Zivilgesellschaft, Loring Sittler spricht sich dafür aus, dass die vorhandenen Ressourcen an Eigenverantwortung und Selbstorganisation besser und nachhaltiger als bisher in den Prozess der sozialen Erneuerung und Gemeinwohlproduktion eingebracht werden und Dr. Christine Kary zeigt, wie die Befreiung von steuerlichen Restriktionen das zivilgesellschaftliche Engagement stärken kann.




Online-Ausgabe Stiftung&Sponsoring